+++

externe Fotogalerien

Anmeldung





Designed by:
SiteGround web hosting Joomla Templates
Homepage der Kolpingsfamilie Schönwald, Powered by Joomla! and designed by SiteGround web hosting
Willkommen bei der Kolpingsfamilie Schönwald
Gemeinschaftswochenende in Immenreuth PDF Drucken E-Mail
Samstag, den 09. Februar 2013 um 14:56 Uhr

Liebe Besucher unserer Homepage,
für das Gemeinschaftswochenende in Immenreuth vom 8. - 10.3.2013 sind noch Plätze frei. Anmeldung bei Robert Frenzl, Tel.: 5352.

 
Einladungen PDF Drucken E-Mail
Samstag, den 19. Januar 2013 um 09:03 Uhr

Vom Diözesanverband sind zwei interessante Einladungen eingegangen, die ich weitergeben möchte:

Vom 8. - 11.April 2013 finden im Kolping-Ferienhaus in Lambach/Bayer. Wald "Tage der Treue" statt. Eingeladen sind alle, die mindestens 25 Jahre Mitglied unseres Verbandes sind.
Die 4 Tage stehen unter dem Motto "Tankstelle Kolping" und bieten ein umfassendes Programm von Geselligkeit, Meditation, Busausflug, Besichtigungen und einen musikalischen Abend.
Anreise mit dem PKW am 8.4. bis 17.30 Uhr, Rückreise am 11.4. nach dem Mittagessen.
Die Teilnehmergebühr beträgt 149 Euro pro Person: Übernachtung und Vollpension und alle Nebenkosten (Ausflug, Besichtigungen etc.)
Anmeldungen bitte sofort bei Robert Frenzl, Tel.: 5352.

Vom 31.8. bis 1.9.2013 fährt der Diözesanverband zum Musical "Kolpings Traum" nach Wuppertal.
Der/die Bus/Busse fahren ab Regensburg. Dorthin würden wir mit dem PKW fahren.
Fahrt im Luxus-Bus mit großem Sitzabstand, Klimaanlage, Bordküche, WC.
Die Teilnehmergebühr beträgt 168 Euro im DZ, 178 Euro im EZ.
Leistungen: Fahrt, Mittagsimbiss bei der Anfahrt, Musical-Eintritt, Übernachtung mit Frühstück und Abendessen im Novotel-Hotel in Wuppertal und Reiserücktrittsversicherung.
Neben dem Musical wird es am Sonntagvormittag einen Gottesdienst am Kolpinggrab in der Minoritenkirche geben.
Auch hierfür Anmeldung bei Robert Frenzl, Tel.: 5352.

 
Liebe Besucher unserer Homepage, PDF Drucken E-Mail
Mittwoch, den 02. Januar 2013 um 18:21 Uhr

vorbei sind die Böllerschüsse und das Glockengeläut der Silvesternacht. Wir haqben uns alle ein gutes neues Jahr gewünscht. Damit verbunden waren sicher auch gute Vorsätze.
Ich wünsche mir und uns allen mehr Zeit zur Begegnung.
Ich habe in der Adventszeit eine kleine Schrift eines amerikanischen Priesters gelesen, der viele Menschen in den Tod begleitet hat. Am meisten bedauert haben die Sterbenden, dass sie zu wenig Zeit mit Menschen verbracht haben, die ihnen am Herzen lagen, schreibt der Priester.
Martin Buber, der  österreichisch-jüdische Religionsphilosoph, hat geschrieben: "Alles menchliche Leben ist Begegnung."
Und von Mutter Teresa stammt der Ausspruch: "Achte darauf, dass sich jemand nach einer Begegnung mit dir reicher fühlt als vorher."
Also: Wir sollten 2013 genug Zeit mit den Menschen verbringen, die uns am Herzen liegen.
Mit unseren Familien, in der Gottesdienstgemeinde und natürlich in unserer Kolpingsfamilie. Gerade hier gibt es immer wieder Gelegenheit zur Begegnung.
Diözesanvorsitzender Heinz Süss aus Schwandorf, der uns zum Kolping-Gedenktag besucht hat, hat mir ein paar Tage später einen Brief geschrieben.
Ein Satz daraus hat mich besonders gefreut: "Vor allem habe ich bemerkt und ich bewundere dies besonders, wie aufgeschlossen und gegenseitigem Annehmen eure Mitglieder miteinander umgehen."
Diese Begegnungen wünsche ich uns auch für dieses Jahr und Gottes Segen.

Herzlicher Gruß
Robert Frenzl, Vorsirtzender

 
Dr. Notker Wolf in Waldershof PDF Drucken E-Mail
Donnerstag, den 27. Dezember 2012 um 08:07 Uhr

Die Kolpingsfamilie Waldershof feiert heuer ihr 100jähriges Jubiläum. Aus diesem Anlass spricht am Freitag, dem 7. Juni 2013 um 19.30 Uhr in der Stadtpfarrkirche in Waldershof der Abtprimas der Benediktiner Dr. Notker Wolf zum Thema "Ermutigungen für das Leben".
Dr. Wolf ist der oberste Repräsentant des Benediktinerordens. Er ist bekannt als Buchautor, gern gesehener Gast in Diskussionsrunden in Rundfunk und Fernsehen und als Musiker.
Die KF Waldershof bietet, bevor die Veranstaltung öffentlich gemacht wird, den Kolpingmitgliedern einen Sonderpreis von 15 Euro pro Eintrittskarte.
Karten können direkt bestellt werden beim Vorsitzenden Dr. Christian Kastner, E-mail Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. oder telefonisch unter 09231/72965.

Der Jubiläumsgottesdienst mit Diözesanpräses Stefan Wissel ist am Soinntag, dem 9.6.2013 um 10.00 Uhr. Bitte den Termin schon vormerken.

Mit bestem Gruß
Robert Frenzl
Vorsitzender

 
Anerkennung vom Diözesanvorsitzenden PDF Drucken E-Mail
Samstag, den 15. Dezember 2012 um 10:58 Uhr

Anlässlich des Kolping-Gedenktages war unser Diözesanvorsitzender Heinz Süss aus Schwandorf bei uns zu Gast.
Wenige Tage später hat uns Heinz Süss folgendes Schreiben zukommen lassen:
"Liebe Freunde in Schönwald, die Stunden im tief verschneiten Schönwald haben gezeigt, dass Kolping in Schönwald lebt. Der sehr gut vorbereitete Gottesdienst und der anschließende Festakt mit den vielen Ehrungen hat gezeigt, wie gut ihr in Schönwald aufgestellt seid.
Was ihr aufgebaut habt, darauf könnt ihr stolz sein.
Vor allem habe ich bemerkt und ich bewundere dies besonders, wie aufgeschlossen und gegenseitigem Annehmen eure Mitglieder aufeinander zugehen. Hier findet das Wort Adolph Kolpings 'Frohe Herzen öffnen sich leicht und verstehen einander' Wirklichkeit.
Ich wünsche euch für die Zukunft ein frohes und erfolgreiches Wirken.

Mit einem herzlichen Treu Kolping
Euer Heinz Süss, Diözesanvorsitzender

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 8 von 12

Bibelvers des Tages

Wer ist online

Wir haben 11 Gäste online